SANG Computersysteme GmbH Essen
 DATENSCHUTZ 
 SITEMAP 
 KONTAKT 
 IMPRESSUM 
  HOME    THEMEN    PARTNER    KUNDEN    KNOW-HOW    UNTERNEHMEN 
  PROFIL
  ZERTIFIZIERUNGEN
  TEAM
  SANG.NET

SANG.NET - Ihre Netzwerk-Konfiguration


Um Ihre Internetanbindung optimal nutzen zu können, achten Sie bitte auf die korrekten TCP/IP Einstellungen auf allen Rechnern, die SANG.NET nutzen:

Grundeinstellungen in der TCP/IP-Netzwerkkonfiguration:

(A)  Direkte Netzwerkverbindung mit offiziellen Adressen (217.9.11x.x)
 DNS-Server: 217.9.118.2 (pri) + 217.9.98.1 (sec)
 WINS-Server: 217.9.118.2 (pri) (optional, wenn kein eigener WINS vorhanden)

(B)  Direkte Netzwerkverbindung mit "RFC"-Adressen (10.10.x.x)
 DNS-Server: 217.9.118.2 (pri)   (kein zusätzlicher sekundärer Server!)
 WINS-Server: 217.9.118.2 (pri) (optional, wenn kein eigener WINS vorhanden)
 Eine Nutzung von externen Diensten (NEWS u.s.w) ist aus diesem Netz nicht möglich!

(C)  Einwahlverbindung mit einzelnem PC (217.9.11x.x wird zugewiesen)
 IP-Adresse: "vom Server zugewiesen" (auch wenn Sie eine feste Adresse nutzen!)
 DNS-Server: "vom Server zugewiesen"
 WINS-Server: "vom Server zugewiesen"
 Header-Kompression/VJ-Kompression: "Ein"
 LCP-Erweiterungen (bei NT): "Aus"
 Am Netzwerk anmelden: "Aus"

(D)  Einwahlverbindung mit Router
 Mehrere Varianten möglich, Einstellungen wie von uns mitgeteilt

Allgemeines:
Voraussetzung für die folgenden Angaben ist, daß auf Ihrem PC die DNS-Konfiguration korrekt ist. Einfacher Test für Verbindung und DNS: der DOS-Befehl ">ping mail.sang.net" muß sinngemäß mit
Ping mail.sang.net [217.9.118.2] mit 32 Bytes Daten:      (-> Die DNS-Abfrage funktioniert!)
Antwort von 217.9.118.2: Bytes=32 Zeit<10ms TTL=128 (-> Es besteht eine Verbindung!)
[...]
antworten.

Proxy-Server im Browser einstellen: Wenn Sie den Internet-Explorer > 4.0 verwenden, sollten Sie in das Feld "Autokonfiguration" die URL "http://service.sang.net/proxy.pac" eintragen. Dieses automatische Konfigurationsscript funktioniert auch mit vielen Netscape-Versionen.
Falls es wider Erwarten mit Ihrem Browser nicht funktioniert, bitte den manuellen Proxyeintrag cache.sang.net:8080 für alle Protokolle vornehmen.

Mail-Server: smtpmail.sang.net, sofern Sie keinen eigenen Mailserver betreiben.

Beachten Sie bitte unbedingt den korrekten Eintrag von Netzmaske und Default-Gateway, die von uns mitgeteilt wurden!

Bei Fragen stehen wir jederzeit gern zur Verfügung!

P.S.: Die neuen IP-Adressen werden wie folgt abgebildet:
   62.132.148.x -> 217.9.118.x
   62.132.147.x -> 217.9.119.x
   62.132.149.x -> 217.9.120.x

(Stand 14. Juni 2002):




© SANG 1995-2017
Powered by
readsys 2.0